Aktuelles

14. Mai 2019

Messe Leben und Tod 2019

Pressemitteilung: Besucherrekord zum Jubiläum Mehr als 5.000 Interessierte kamen zur 10. LEBEN UND TOD. Bunt gekleidete Stelzenläufer, tröstende Hunde und das Stimmengewirr neugieriger Schülerinnen und Schüler – auch das ist die LEBEN UND TOD. Am vergangenen Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, widmete sich die Veranstaltung zum zehnten Mal der Zeit am Lebensende, dem Lesen Sie mehr

30. April 2019

Newsletter „Aspekte“ April 2019

Begleiter auf vier Pfoten im Osnabrücker Hospiz e.V. Ein Spendenprojekt finanziert durch die Aktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ 2019_04_Aspekte

2. April 2019

Newsletter „Aspekte“ 28. März 2019

Und manchmal lohnt es sich doch – Benefizaktion „Hand in Hand für Norddeutschland“ 2019_03_Aspekte

28. März 2019

Mitgliederversammlung am 13. März 2019

Der Vormittag war gefüllt mit den unterschiedlichsten Informationen. Die Themenvielfalt zeigt das  breite Arbeitsspektrum der ambulanten Hospiz- und Palliativ(beratungs)dienste sowie der stationären Hospizen innerhalb unseres Verbandes. Ein Schwerpunkt lag auf  der Information zu dem neuen Projekt „Trauerarbeit in der Hospizarbeit und Palliativversorgung unter besonderer Berücksichtigung der Ehrenamtlichen“, vorgestellt von der Referentin des Landesstüzpunktes, Anke Bsteh. Lesen Sie mehr

Newsletter „Aspekte“ 28. Februar 2019

Hospizbegleitung im Krankenhaus – ein Projekt zur Implementierung von Ehrenamt im Krankenhaus 2019_02_Aspekte

31. Januar 2019

Newsletter „Aspekte“ 31. Januar 2019

Mehrgenerationenschreiben – mehr Generationen schreiben 2019_01_Aspekte

14. Januar 2019

Newsletter „Aspekte“ 20. Dezember 2018

Nachklapp zum Festakt zur Unterzeichnung der „Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen“ 12_Aspekte Dezember

3. Dezember 2018

Newsletter „Aspekte“ 29. Nov. 2018

„Wissen in die Gesellschaft tragen“ Gründung der Osnabrücker Hospiz Akademie 11_Aspekte November

15. November 2018

Neue Mitarbeiterin der Geschäftsstelle stellt sich vor

Ein fröhliches HALLO Eine vertraute, langjährige Mitarbeiterin zu ersetzen – sicherlich nicht einfach. Dieser Aufgabe sich zu stellen – machbar. Nun bin ich da! Mein Name ist Svenja Schuhmacher-Schulz. Die Wichtigkeit der Palliativversorgung wurde mir durch familiäre Sterbefälle vor Augen geführt. Ein großes Lob und meine Hochachtung an Alle, die sich der Hospizarbeit und Palliativversorgung Lesen Sie mehr

29. Oktober 2018

Newsletter „Aspekte“ 29. Oktober 2018

Das war der 4. Niedersächsische Hospizpreis 10_Aspekte